+++   Preis-Skat TuS Seelze  +++     
     +++   3 Spieltag Champion Power Division  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Angebote Turnen

Kinderturnen

Das Kinderturnen sowie das Eltern-Kind-Turnen beim TuS Seelze ist vielfältig.


In den Übungsstunden werden Bewegungslandschaften aufgebaut, bei denen die Kinder selbst bestimmen können, wie weit sie gehen möchten. Kreativität und Phantasie werden dabei angeregt, alle Bewegungsformen werden umgesetzt.


Der natürliche Bewegungsdrang der Kinder wird befriedigt und Ausdauer sowie Reaktionsfähigkeit werden verbessert.

 

Damengymnastik

In der Damengymnastikgruppe trainieren Frauen ihre körperliche Beweglichkeit. Ziel ist es, langfristig die eigene Kondition und Dehnbarkeit der Muskulatur aufrecht zu erhalten. Das alles natürlich mit viel Freude an der Bewegung.

 

Sportabzeichen

Kinder ab 6 Jahren sowie Jugendliche und Erwachsene können das Sportabzeichen erwerben.

In den Prüfbereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination wird zuvor trainiert. Dazu dienen Laufen, Radfahren, Hoch- und Weitsprung, Geräteturnen, Kugelstoßen, Seilspringen und vieles mehr.

 

Ihr findet die offiziellen Unterlagen hier bei uns und auf der Homepage des DOSB. Bitte nehmt Kontakt mit unserem Prüfer Horst Rinne auf, dieser wird sich um den Ablauf der Abnahme und um die Einreichung der Unterlagen beim DOEB sowie um die Verleihung kümmern.

 

Für alle, die beim TuS Seelze das Sportabzeichen erreicht haben wird dieses im feierlichen Rahmen verliehen!

 

Prellball

Sie kennen Prellball nicht? Kommen Sie vorbei und probieren Sie sich aus.

 

Kurzbeschreibung:
Auf einem Spielfeld, das in der Mitte durch ein Netz in 40 cm Höhe geteilt ist, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber. Jedes Team besteht aus vier Spielerinnen oder Spielern. Jede Mannschaft hat die Aufgabe, den Ball mit der Faust oder dem Unterarm so auf den Boden des Eigenfeldes zu prellen, dass er über das Netz ins Gegenfeld gelangt. Dabei ist jeder Spieler bemüht, den Ball so gekonnt zu spielen, dass die Annahme dem Gegner erschwert wird. Der Ball darf nach jedem Spielerkontakt nur einmal auf den Boden aufprellen und muss spätestens nach der dritten Berührung wieder über das Netz gelangen.

 

Jeder Spieler darf den Ball nur einmal prellen. Weder der Ball noch die Spieler dürfen das Netz berühren. Bei jedem Fehler der einen Mannschaft wird der anderen ein Gutpunkt angeschrieben. Angabe hat die Mannschaft, die den Fehler begangen hat.

 

Boxen

Das Boxen für Männer wird an zwei Tagen in der Woche unterrichtet, mit jeweils 90 min. Dabei steht der Wettkampfgedanke nicht im Vordergrund. Es werden Schrittfolgen und Begriffe des Boxsportes erklärt und die Fitness trainiert. Beim Sparring können sich die Teilnehmer ausprobieren und ihre Schlagfertigkeiten testen.

 

Yoga

(in Kooperation mit dem RSV Seelze)

Yoga Flyer

 

Zumba

(in Kooperation mit dem RSV Seelze)

Zumba ist eine Kombination aus Aerobic und lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Dieses am Rhythmus orientierte Training lässt den Schweiß fließen und die Pfunde purzeln.