Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFlutlichtplatz LED | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteMaskottchen | zur Startseite

Teilen auf Facebook   Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bericht zur Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED

Trotz der unvorhergesehenen Herausforderungen und Verzögerungen sind wir froh, dass die Umrüstung unserer Beleuchtungsanlage nun abgeschlossen ist und wir die Vorteile einer modernen und energieeffizienten Beleuchtung genießen können.

Fotoserien

Umrüstung Flutlicht (FR, 22. März 2024)

Bericht zur Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED

Zu den vorbereitenden Maßnahmen zählten unter anderem eine gründliche Energieberatung, der E-Check sowie eine Mastprüfung, die im Zeitraum von September bis November 2020 durchgeführt wurden. Diese Schritte waren entscheidend, um eine fundierte Basis für die weitere Planung und Umsetzung zu schaffen.

Im Verlauf des Jahres 2021 haben wir aktiv Angebote von verschiedenen Anbietern eingeholt.

Darüber hinaus wurde im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung 2021 eine umfassende Information der Mitglieder über den Stand des Projekts und die geplanten Schritte durchgeführt. 

Die Beantragung und die Bewilligung der Fördermittel waren entscheidend für die Umsetzung unseres Projekts und tragen maßgeblich dazu bei, die finanzielle Belastung für unseren Verein zu reduzieren.
Nach einer gründlichen Auswertung der erneuerten Angebote haben wir uns für die Firma Praml als unseren Anbieter entschieden und den Auftrag zur Umrüstung am 19. April 2023 vergeben.

Ursprünglich war geplant, die Umrüstung im August 2023 (KW 33) durchzuführen. Leider gab es Lieferengpässe bei den LED-Leuchten, was zu Verzögerungen führte. Die Lieferung der Leuchten erfolgte schließlich am 4. Oktober 2023, und die Vorarbeiten in Eigenleistung begannen ab dem 27. Oktober 2023.

Allerdings wurden diese Vorarbeiten durch massive Regenfälle und unter Wasser stehende Baubereiche beeinträchtigt. Der Montagetermin musste aufgrund eines Personalengpasses bei der Firma Praml auf den 27. November 2023 verschoben werden. 

Die eigentliche Montage begann schließlich am 27. November 2023, unter erschwerten Witterungsbedingungen wie Schneeregen und Frost. Zudem waren zwei LED-Leuchtmittel nicht wie bestellt geliefert und mussten nachbestellt werden.

Ein weiteres Problem ergab sich beim fehlenden Leerrohr zum Hausanschlusskasten/Technikraum, was zusätzliche Arbeiten durch die Firma Kuhlmann erforderlich machte. Aufgrund des hohen Grundwassers war eine Leerrohrverlegung per Durchschuss nicht möglich. Die Arbeiten der Firma Kuhlmann im Dezember 2023 wurden durch massive Regenfälle und stark gestiegenes Grundwasser unmöglich gemacht, weshalb die Endarbeiten ins Jahr 2024 verschoben werden mussten. Diese Verschiebung wurde umgehend dem Fördergeldgeber mitgeteilt, und Anträge auf Übertragung in das Jahr 2024 wurden bewilligt.

Der Elektro-Anschluss durch die Firma Blessing erfolgte schließlich am 12. Februar 2024, gefolgt von der Montage der fehlenden Leuchten durch die Firma Praml/CityWatt am 26. Februar 2024. Die abschließende Lichtmessung sowie Übergabe durch die Firma Praml/CityWatt fanden am 28. Februar 2024 statt.

Trotz der unvorhergesehenen Herausforderungen und Verzögerungen sind wir froh, dass die Umrüstung unserer Beleuchtungsanlage nun abgeschlossen ist und wir die Vorteile einer modernen und energieeffizienten Beleuchtung genießen können.

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 22. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Scheine für Vereine

Schnupperangebot Turnen


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:
Sicherheitsfrage*
   _____    ______   __   __   __   __  
  / ___//  /_   _//  \ \\/ //  \ \\/ // 
  \___ \\   -| ||-    \   //    \ ` //  
  /    //   _| ||_    / . \\     | ||   
 /____//   /_____//  /_//\_\\    |_||   
`-----`    `-----`   `-`  --`    `-`'   
                                        
refresh

Kommentare (0)